Konfigurieren von Windows wird vorbereitet.

Seit locker einer halben Stunde schon habe ich diesen Bildschirm. Meistens passiert nichts, gelegentlich blinkt das Festplattenlämpchen. Und das nur weil ich die Windowsinstallation ein halbes Jahr nicht gestartet habe. Und dann natürlich Windows und 324 Programme  7653 Updates eingezogen haben.

Was soll ich denn jetzt tun? Spül-, Wasch-, und Staubsaugmaschine sind bereits in Betrieb gesetzt, Mülleimer sind leer… soll ich etwa die Wohnung aufräumen?

Ist das überhaupt richtiges Deutsch, konfigurieren? Das Konfigurieren von Windows? Müsste es nicht die Konfiguration heissen? Wenn man schon so ein Substantiverb nimmt, was gar keine richtige Bedeutung mehr hat…

Schreibe einen Kommentar