DBAN arbeitet ordnungsgemäß

Kurze Durchsage:

Wenn man sich für extrem schlau hält und die DBAN-CD mittels LiLi o.ä. auf einem USB-Stick bootbar macht, wird DBAN im autonuke-Modus auch diesen Datenträger löschen. Mir war nicht klar, daß DBAN auch USB-Sticks löscht, sonst hätte ich nichts anderes erwartet. So war ich amüsiert.

DBAN bei der ArbeitEs stürzt dabei jedoch nicht ab, und wann braucht man DBAN schon mehrmals hintereinander?

Schreibe einen Kommentar